Recherche

Hansische Studien, Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte

Die Hansischen Studien sind eine Schriftenreihe, deren erste acht Bände zwischen 1961 und 1989 in der Reihe der Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte von der Hansischen Arbeitsgemeinschaft der Historiker-Gesellschaft der DDR herausgegeben wurden. Seit 2001 werden sie als eigenständige Reihe vom Hansischen Geschichtsverein fortgesetzt. 

Die Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte erschienen als Publikationsreihe der Hansischen Arbeitsgemeinschaft der Historiker-Gesellschaft der DDR zwischen 1958 und 1998 (!) in 31 Bänden, die Bände 28 - 31 herausgegeben vom Hansischen Geschichtsverein. Die Bände beider Reihen sind hier nach Erscheinungsjahr sortiert gemeinsam eingestellt.

Seit 2018 werden die Hansischen Studien vom Callidus-Verlag herausgegeben, über den auch ältere, bei Porta Alba produzierte Bände erhältlich sind.

Erweiterte Suche
Recherche
Schilling, Renate
Schwedisch-Pommern um 1700 : Studien zur Agrarstruktur eines Territoriums extremer Gutsherrschaft. Untersucht auf der Grundlage des schwedischen Matrikelwerkes 1692 - 1698
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 27
Weimar 1989
Stark, Walter
Untersuchungen zum Profit beim hansischen Handelskapital in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 24
Weimar 1985
Wernicke, Horst
Die Städtehanse 1280-1418. Genesis - Strukturen - Funktionen
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 22
Weimar 1983
Harnisch, Hartmut
Bauern - Feudaladel - Städtebürgertum. Untersuchungen über die Zusammenhänge zwischen Feudalrente, bäuerlicher und gutsherrlicher Warenproduktion und den Ware-Geld-Beziehungen in der Magdeburger Börde und dem nordöstlichen Harzvorland von der frühbürgerlichen Revolution bis zum Dreißigjährigen Krieg
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 20
Weimar 1980
Korell, Günter
Jürgen Wullenwever. Sein sozial-politisches Wirken in Lübeck und der Kampf mit den erstarkenden Mächten Nordeuropas
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 19
Weimar 1980
Beyer, Peter
Leipzig und die Anfänge des deutschen Eisenbahnbaus. Die Strecke nach Magdeburg als zweitälteste deutsche Fernverbindung und das Ringen der Kaufleute um ihr Entstehen 1829 - 1940
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 17
Weimar 1978
Fritze, Konrad
Bürger und Bauern zur Hansezeit. Studien zu den Stadt-Land-Beziehungen an der südwestlichen Ostseeküste vom 13. bis zum 16. Jahrhundert
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 16
Weimar 1976
Zoellner, Klaus-Peter
Vom Strelasund zum Oslofjord. Untersuchungen zur Geschichte der Hanse und der Stadt Stralsund in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 14
Weimar 1974
Schultz, Helga
Soziale und politische Auseinandersetzungen in Rostock im 18. Jahrhundert
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 13
Weimar 1974
Spading, Klaus
Holland und die Hanse im 15. Jahrhundert. Zur Problematik des Übergangs vom Feudalismus zum Kapitalismus
Abhandlungen zur Handels- und Sozialgeschichte 12
Weimar 1973
nach oben